Image

Sozialpädagoge/in (m/w/d) für die Grundschule in Wertach

Image

Umfang

Teilzeit (13 Wochenstunden)

Image

Vergütung

EG S12 TVöD-SuE

Image

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit arbeitsvertraglich 13 Wochenstunden. Während der Schulferien ist keine Arbeitsleistung zu erbringen. Aufgrund der Ferienkompensation beträgt die tatsächliche Arbeitszeit durchschnittlich 15,6 Wochenstunden. Die Stelle ist für zwei Jahre befristet und mit der derzeit ausgeschriebenen Stelle in der Grundschule in Sulzberg kombinierbar.

Ihre Aufgaben:

  • Einzelfallhilfe, Beratung und Begleitung von Schülerinnen, Schülern, Eltern und Lehrpersonal
  • Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium
  • Familienarbeit / Elternarbeit
  • Soziales Lernen / Streitschlichtung
  • Hilfe beim Übergang Grundschule / weiterführende Schultypen
  • Gruppen- und Projektarbeiten an der Schule
  • Präventive Angebote in den Klassen zur Förderung der sozialen Kompetenzen
  • Kooperation und Vernetzung der Angebote der Schulsozialarbeit innerschulisch und mit weiteren Angeboten der Jugendhilfe

Ihr Profil:

Diese Qualifikation setzen wir voraus:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik

Diese Fähigkeiten und Erfahrungen runden Ihr Profil ab:

  • Erfahrung in der Arbeit mit (Schul-)Kindern
  • Selbständiges und eigenverantwortliches berufliches Handeln
  • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und hohe emotionale Belastbarkeit
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B und Bereitschaft Privat-PKW dienstlich zu nutzen

Wir bieten Ihnen:

mehr Anreiz: Mitarbeiterrabatte im Landkreis, zusätzliche Jahressonderzahlung und Leistungsprämie

mehr Ausgleich: Flexible Arbeitszeitregelung, Arbeitszeitausgleich, 30 Tage Urlaub pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche, Pflegezeit für Angehörige im Bedarfsfall

mehr Sicherheit: Betriebliche Altersvorsorge, individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote welche über das LRA finanziert werden können

mehr für Ihr Wohlergehen: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Fitness- und Gesundheitskurse

mehr Nachhaltigkeit: Mobil, fit & nachhaltig – unser Jobradangebot für Sie!


Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist uns ebenso ein Anliegen wie die Inklusion von Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern aller Nationalitäten.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung