Image

Wir suchen eine*n

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Mobile Jugendarbeit in Traunreut

baldestmöglich

für 20 h / Woche

Über den Job

Du bist härter als der Traunreuter Asphalt?
Wenn die Gesellschaft wegschaut, gehen wir hin!
Deshalb suchen wir besondere Menschen für ein besonderes Arbeitsfeld in einer besonderen Stadt!

Die mobile Jugendarbeit in Traunreut trifft junge Menschen im öffentlichen Raum, bietet Kontakt zu einem breiten Netzwerk an Spezialist*innen und unterstützt bei der Kontaktaufnahme. Wir stehen den Menschen in Traunreut offen gegenüber, fungieren dabei als Gesprächspartnerin, hören zu, beraten, vermitteln und vernetzen. Dabei drängen wir uns nicht auf, sondern arbeiten nach dem Prinzip der Freiwilligkeit.

Eine professionelle Beziehung zu unseren Klient*innen ist die Basis unsere Arbeit. Für uns bedeutet das zuhören, unterstützen, spielen, essen und trinken. Die mobile Jugendarbeit organisiert in Kooperation Events, (Freizeit-)Angebote und Veranstaltungen, die auf gewisse Themen aufmerksam machen bzw. die Lebensbedingungen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Traunreut verbessern.

Wir arbeiten unabhängig von räumlichen Begrenzungen und treten insbesondere als Ansprechpartner für Menschen auf, die das bestehende Unterstützungssystem nicht in Anspruch nehmen können oder wollen. Als mobile Jugendarbeiter*innen bauen wir Hürden ab und schaffen Verbindungen. Wir verstehen uns als einen wichtigen Teil des öffentlichen Lebens in Traunreut, mischen uns ein und sehen einen besonderen Auftrag darin, auf Missstände sowie Barrieren im öffentlichen Raum hinzuweisen und diesen für möglichst viele Mitglieder der Gesellschaft positiv nutzbar zu machen. Wir verbinden Traunreut!

Du arbeitest im Team mit einer*m Kolleg*in, der Teamleitung und in enger Zusammenarbeit mit den drei Kolleg*innen des JUZ Traunreut.

Für deine Arbeit bedeutet das:

  • Zusammen seid ihr als Streetworker*innen aufsuchend vor allem am Nachmittag und in den Abendstunden im öffentlichen Raum (öffentliche Plätze, Parks, Treffpunkte, Einkaufszentren, …) unterwegs, tretet mit jungen Menschen in Kontakt, macht auf aktuelle Entwicklungen aufmerksam und bietet Unterstützung an.
  • Du verbindest Menschen, die gemeinsam das Ziel verfolgen, Traunreut für alle noch lebenswerter zu machen.
  • Du organisierst gemeinsam mit Kolleg*innen, Klient*innen und Kooperationspartnern Projekte, Workshops, Events und Aktionen im Stadtgebiet.
  • Du bist Ansprechpartner*in für alle jungen Menschen im öffentlichen genauso wie im digitalen Raum, die deinen Kontakt freiwillig und ohne Zugangsvoraussetzungen nutzen möchten.
  • Du unterstützt junge Menschen, Orte und Räumlichkeiten im Stadtgebiet für ihre Interessen zu nutzen und baust förderliche Netzwerke auf, die als Ressource für Jugendliche und junge Erwachsene herangezogen werden.
  • Du hörst zu, berätst Jugendliche und junge Erwachsene in individuellen Fragestellungen (Problemlagen, schulische Herausforderungen, Berufssuche, Eigenständigkeit, Konsum, Familie, Freundschaft,…) und unterstützt sie beim Kontakt zu Spezialisten.

Du bringst mit

  • Eine pädagogische Ausbildung und idealerweise Arbeitserfahrung in relevanten Bereichen
  • Wertschätzende Haltung auf Augenhöhe mit den Klient*innen und eine positive und lösungsorientierte Grundhaltung.
  • Spaß an eigenverantwortlicher und vielseitiger Arbeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Empathievermögen und Kontaktfreudigkeit
  • Kreativität, Improvisationstalent und Spaß, Neues auszuprobieren

Wir bieten

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei einem der größten Träger der Region
  • Innovative Soziale Arbeit, um Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Perspektive zu schaffen, die sie schon lange nicht mehr hatten
  • Eine anspruchsvolle, gleichzeitig abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Raum für deine persönliche Ausgestaltung
  • Anbindung an ein herzliches, erfahrenes und hochmotiviertes Team, gemeinsame und individuelle Lösungsfindung und Deeskalation bei Krisen und Konflikten
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und ein großes Augenmerk auf deine fachliche Entwicklung, u.a. durch das Fortbildungsprogramm der Startklar Akademie, eine sozialraumorientierte Weiterbildung zur qualifizierten Einarbeitung und die Möglichkeit zur Bezuschussung eigener berufsbegleitenden Weiterbildungen
  • Regelmäßige Coachings durch erfahrene*n Supervisor*in, Teamsitzungen und Teamsupervision
  • Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Jobrad, Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten
  • Vergütung nach AVB+ (Tarif des DPWV)

Wir suchen Pädagog*innen, die Lust haben, Jugendarbeit anders zu denken und neue Wege zu etablieren. Fühlst du dich angesprochen? Dann bewerbe dich, am besten über unser Online-Formular.




ÜBER UNS

Wir sind ein gemeinnütziger Kinder- und Jugendhilfeträger unter dem Dach der Startklar-Gruppe. Wir engagieren uns v.a. im Bereich der Hilfen zur Erziehung, der Schulsozialarbeit, Schulbegleitungen, Ganztagsbetreuung an Schulen, Straffälligenhilfe und Gemeinwesenarbeit.

Wir arbeiten sozialraumorientiert, d.h. der Wille der Menschen und ihre Ressourcen sind Ausgangspunkt unserer Arbeit. Mit unseren Angeboten und Projekten setzen wir uns für eine offene und inklusive Gesellschaft ein.

BEI FRAGEN

Alexander Harsch, a.harsch@jonathan-soziale-arbeit.de oder +49 171 872 53 26


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung