Seit über 100 Jahren engagieren sich die Stadtwerke Rotenburg (Wümme) mit einem Team von rund 100 Mitarbeitern im Herzen Niedersachsens täglich für die Gegenwart und Zukunft der Stadt und der Region. Die Stadtwerke sorgen für die Lieferung von Gas, Trinkwasser, Wärme und Strom und betreiben das attraktive Erlebnisbad und den öffentlichen Verkehrslandeplatz. Das Unternehmen ist moderner Anbieter der Daseinsversorge für die Menschen in der Stadt und im Landkreis. Die bereits seit einigen Jahren erfolgreich verfolgte Unternehmensstrategie der Energie und Nachhaltigkeit wollen wir konsequent weiterentwickeln. Wir bieten bereits heute kundenspezifische, umweltverträgliche Wärme- und Energiedienstleistungskonzepte. Diese wollen wir zukünftig allen Kunden vollumfänglich und klimaneutral anbieten.

Deshalb suchen wir eine technisch versierte Persönlichkeit in der Rolle als

Bereichsleiter Energie- und Nachhaltigkeit Manager Wärmelösungen und Energiedienstleistungen (m/w/d)

Der Reiz der Aufgabe:

Sie werden der maßgebliche Treiber der Energiewende der attraktiven Kreisstadt und bedienen die große Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen, die heute an den Energieversorger vor Ort gestellt werden. Dank des ausgezeichneten Netzwerks und dem hochmotivierten und qualifizierten Team aus allen Disziplinen, schaffen SIE hier die Lösungen für die aktuellen Herausforderungen.

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Entwicklung und Erstellung von kundenspezifischen, nachhaltigen Energielösungen und
    Energiedienstleistungen in Quartieren und für gewerbliche Kunden
  • Management der PV-Parks und des BHKW-Bestands
  • Betreuung des kommunalen Energiemanagements

Was wir uns wünschen:

Sie sind Techniker oder Ingenieur, Bachelor (Master) der Versorgungstechnik – auch Heizung/Klima/Sanitär, des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Energietechnik, der Anlagenmechanik oder vergleichbar. Ihre Berufserfahrung bringen Sie aus dem Bereich dezentraler Energieerzeugung, dem Contracting für Wärme/Kälte, aus der Elektromobilität oder aus der Photovoltaik, Biogas oder Windenergie mit. Das Angebot richtet sich an Personen aus Energieversorgungsunternehmen, Planungsbüros, aus dem Bereich von Herstellern von Wärmeanlagen oder einem Projektentwickler.

Deshalb sollten Sie wechseln:

Wir bieten eine attraktive Vergütung nach dem TV-V, umfassende Sozialleistungen, gutes Betriebsklima, flache Hierarchien.



Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen bevorzugt über unser Bewerbungsportal.

Mail: bewerbung@stadtwerke-rotenburg.de