Image
Altersstufe

KiTa / Grundschule / Unterstufe (5-12 Jahre)

Genre

Collage

Texturen und Komposition (auch KiTa)

Elena Prochnow

Kurzbeschreibung

In der Gruppenarbeit werden großformatige Collagen aus selbstgestaltetem Papier hergestellt. Verschiedene Materialien und Techniken werden verwendet, um eigene Texturen zu kreieren und daraus eine Collage zu gestalten. Dabei werden Regeln der Komposition sowie Ansätze der Farblehre diskutiert und angewendet.

Altersstufe

KiTa / Grundschule / Unterstufe (5-12 Jahre)

Zielsetzung

Das Konzept ermöglicht eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kindern im Alter von 5 Jahren bis zur Mittelstufe, wobei die Themen und der Schwierigkeitsgrad entsprechend angepasst werden. Großformatige Collagen in Gruppenarbeit ermöglichen es den Kindern, mit riesigen Formaten zu arbeiten und diese erfolgreich zu gestalten. Das Angebot richtet sich an alle Teilnehmer unabhängig von ihren motorischen Fähigkeiten und ihrer Ausdauer und ermöglicht eine Teilnahme in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Es dient dazu, die Fantasie und Kreativität anzuregen und eigene Ideen in einem detaillierten und komplexen Kontext umzusetzen. Spielerisch entdecken Kinder Komposition, Dynamik und Rhythmus und setzen diese in einem großen Format um. Es wird viel über Kontrast, Farben und Formen gelernt. Gleichzeitig wird die Sprache und der Ausdruck trainiert, da die Ideen und Geschichten für die Gruppe erklärt und präsentiert werden müssen. Durch die intensive Gruppenarbeit lernen die Kinder, sich abzustimmen und eventuelle Meinungsverschiedenheiten und Konflikte zu lösen, was auch für ihr soziales Miteinander enorm wichtig ist. Am Ende des Workshops werden sie besonders stolz auf ihre riesigen Gemeinschaftswerke sein. Dieses Angebot ist besonders wichtig für Kinder aus prekären sozialen Verhältnissen sowie für Kinder im ländlichen Raum. Es eignet sich auch hervorragend für Kinder mit besonderen Bedürfnissen sowie für Kinder mit Migrationshintergrund, die aufgrund geringer Deutschkenntnisse im regulären Unterricht oft Schwierigkeiten haben. Dies wurde vielfach empirisch bestätigt.

Projektbeschreibung ausführlich

In jeder Klasse werden drei-vier großformatige Collagen (DIN A0 Buchbindepappe) zu den zuvor mit den Lehrkräften abgestimmten (auch fachübergreifenden) Themen in Gruppenarbeit (6-8 Kinder pro Gruppe) aus selbstgestalteten Papieren hergestellt. Am ersten Termin (4-6 Stunden) wird das Thema allgemein besprochen, Ideen werden gesammelt, Skizzen werden angefertigt und besprochen, die Arbeit wird geplant und anschließend werden die Papiere und Hintergrundkartons selbst gestaltet. Diese müssen dann erst trocknen, währenddessen konkrete Aufgaben erfasst und erteilt werden. Am zweiten Termin (ebenfalls 4-6 Stunden) werden die fertigen Collagen erstellt: zunächst wird eine Gesamtkomposition entwickelt, die Formen gestaltet, geklebt und Details hinzugefügt. Abschließend werden die entstandenen Werke von den Gruppen präsentiert und gemeinsam besprochen.

Der Workshop ist für Kitakinder ab 5 Jahren bzw. Vorschulkinder bestens geeignet.

Online-Bewerbung