Image

Die Gemeinde Lotte sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung für den Fachbereich Bau (m/w/d)
(bis EG 13 TVöD)

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung, Koordination und Weiterentwicklung des Fachbereiches Bau mit den Sachgebieten Gemeindeentwicklung, zentrales Gebäudemanagement, Service- und Abwasserbetrieb
  • Leitungs-, Organisations- und Personalverantwortung für den Fachbereich/ Abwasserbetrieb
  • Geschäftsführung der Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft der Gemeinde Lotte
  • Investitions- und Haushaltsplanung/ Budgetverantwortung für den Fachbereich einschließlich Fördermittelmanagement
  • Aufbereitung komplexer Themen und Vorgänge für die kommunalen Gremien
  • Teilnahme an Sitzungen des Gemeinderates und der fachbezogenen Ausschüsse

Im Fachbereich Bau fallen folgende Aufgabenschwerpunkte an:

  1. Gemeindeentwicklung mit Flächennutzungs- und Bauleitplanung, Angelegenheiten der Bauordnung, allgemeine Bauverwaltung, Beitragswesen, Planung und Durchführung von Tiefbaumaßnahmen / Straßenunterhaltung, Umwelt- und Naturschutz, Unterhaltungsverbände
  2. Zentrales Gebäudemanagement (technisch/ kaufmännisch/ infrastrukturell)
  3. Servicebetrieb (Unterhaltung Grün, Straßen, Spielplätze, Reparaturen, Straßenbeleuchtung)
  4. Abwasserbetrieb (Kläranlagen, Kanalisation)

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • einen Abschluss eines Fach- bzw. Hochschulstudiums im Bereich Bauingenieurwesen / Architektur (Dipl.-Ing., Bachelor- oder Masterabschluss) oder Abschluss eines Fach- bzw. Hochschulstudiums im Studiengang Öffentliche Verwaltung oder Allgemeine Verwaltung oder eine abgeschlossene Angestelltenprüfung II (Verwaltungsfachwirte) oder vergleichbare Abschlüsse
  • umfassende Kenntnisse im Baubereich einer Kommune
  • fundierte Kenntnisse der fachbezogenen Regelwerke
  • ausgeprägte Personalführungskompetenz. Sie sind entscheidungsfreudig, kooperationsfähig und besitzen die Fähigkeit, Ihre Mitarbeitenden zu motivieren
  • Kommunikationskompetenz, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, in Konfliktsituationen mit unterschiedlichen Personengruppen angemessen zu reagieren
  • Durchsetzungsvermögen
  • eine effiziente und zielorientiert Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Erfahrung in der kommunalen Gremienarbeit
  • Bereitschaft, bei Bedarf außerhalb der regulären Arbeitszeit tätig zu sein
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen der politischen Gremien in den Abendstunden
  • EDV-Kenntnisse
  • eine Fahrererlaubnis (Klasse B)

Was bieten wir?

  • ein Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • eine unbefristete Vollzeitstelle, die je nach Voraussetzung bis Entgeltgruppe EG 13 TVöD vergütet wird
  • eine Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • ein den tariflichen Anpassungen entsprechendes stets steigendes Gehalt
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelungen
  • Mobiles Arbeiten entsprechend der dienstlichen Möglichkeiten
  • regelmäßige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • eine betriebliche Zusatzversorgung und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeiten zur Teilnahme am Jobrad-Angebot und Hansefit

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich gewünscht. Die Gemeinde Lotte fördert darüber hinaus die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr. Bewerbungen von Mitgliedern sind wünschenswert.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, welche bis zum 03.03.2024 ausschließlich über das Bewerberportal einzureichen ist. Für die Online-Bewerbung klicken Sie bitte unten rechts auf dieser Seite den Button "Online-Bewerbung" an. Sie füllen ein Online-Formular aus und laden anschließend Ihre vorbereiteten Bewerbungsunterlagen hoch. Ihre Eingaben können Sie sich vor dem Versenden in einer Vorschau anzeigen lassen. Während der Eingabe haben Sie jederzeit die Möglichkeit, das Bewerbungsportal zu verlassen. Ihre Daten werden dann automatisch gelöscht.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung