Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Image

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit universitärem Profil. Ihre Kernaufgabe ist die Lehrerinnen- und Lehrerausbildung. Die Forschungsschwerpunkte liegen in den Bildungswissenschaften, den Fachdidaktiken und der Sonderpädagogik. Wissenstransfer, Weiterbildungsangebote für Fach- und Führungskräfte und internationale Kooperationen ergänzen das Profil.

Das Akademische Prüfungsamt berät Studierende aller Studiengänge bei Prüfungsfragen und verwaltet die Prüfungsleistungen der Studierenden (einschließlich der Ausstellung der Abschlusszeugnisse). Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n

Key User*in (m/w/d)

(50%, TV-L EG 9b)

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Einweisung verschiedener Nutzergruppen in Bezug auf das Prüfungsmanagement des Campusmanagementsystems HISinOne
  • Customizing von HISinOne bei Prozessänderungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Prozesse des Prüfungsamtes
  • Zusammenarbeit mit dem Campusmanagementteam
  • Mitwirkung bei der Erstellung amtlicher Statistiken

Ihr Profil / Einstellungsvoraussetzungen

  • geeignetes abgeschlossenes Hochschulstudium, erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • ausgeprägte IT-Affinität
  • sicherer und routinierter Umgang mit MS Office-Programmen
  • Kenntnisse von HISinOne und Prüfungsamtsprozessen sind von Vorteil
  • Bereitschaft, sich in neue Arbeitsgebiete einzuarbeiten
  • eigenverantwortliche, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Deutschkenntnisse
  • hohe kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen

  • Einarbeitung in die Prozesse des Prüfungsamtes und in das Prüfungsmanagement von HISinOne
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in einem sympathischen und dynamischen Team
  • Vergütung nach TV-L mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahressonderzahlung), betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von individueller Lebensführung und Beruf durch flexible Arbeitszeiten (mit Homeoffice-Option)
  • gute Verkehrsanbindung (ÖPNV) und bezuschusstes Jobticket (Deutschlandticket)
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung