Image

Der Verkehrsverband Hochtaunus (VHT) sucht zur Verstärkung seines Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Der Verkehrsverband Hochtaunus (VHT) ist ein Zweckverband im Rhein-Main-Gebiet und verantwortet sowohl den lokalen Nahverkehr im Hochtaunuskreis als auch die verbandseigene Taunusbahnstrecke und deren Weiterentwicklung.

Aufgaben

  • Kreative und eigenverantwortliche Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit des VHT
  • Durchführung der Pressearbeit, insbesondere Erstellung von Pressemitteilungen und Bearbeitung externer Anfragen (Medien, Politik, Behörden, Bürger)
  • Betreuung und Pflege des Internetauftritts und der Social Media-Kanäle des VHT in enger Abstimmung mit einem externen Fachbüro
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Planung von Kommunikationsmaterialien (Broschüren, Flyer, Websiteinhalte, Infotafeln sowie sonstigen Marketingmaterialien)
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Medienvertretern
  • Koordination/Abstimmung mit externen Dienstleistern nach Bedarf

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Publizistik, Journalismus, Marketing oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Einwandfreies mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Sicherheit beim Erstellen von Texten und Aufbereiten von Inhalten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Kreativität
  • Überzeugendes Auftreten, Empathie und Offenheit
  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit sowie im professionellen Umgang mit Presse und Social Media (Facebook, Instagram etc.)
  • Hohe Affinität zum ÖPNV und Interesse an aktuellen regionalen, politischen Themen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen, Erfahrung mit CMS-Systemen wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung mit Dialog- und Beteiligungsformaten
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsgestaltung mit Aufgabenwahrnehmung im Einzelfall auch außerhalb der normalen Geschäftszeiten der Verwaltung (Sitzungsdienst) und an Wochenenden

Wir bieten

  • Anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem freundlichen Team
  • Attraktiver und sicherer Arbeitsplatz bei einem öffentlichen Arbeitgeber
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitsgestaltung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte geben Sie uns Ihre Gehaltsvorstellungen an.


E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung