Im Klinikum Südstadt Rostock, Eigenbetrieb der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, sind ab sofort Stellen unbefristet zu besetzen als:

Operationstechnische/r Assistent/in (OTA, m/w/d);
Gesundheits-und Krankenpfleger/in (m/w/d)
in der Zentralen Operationsabteilung (ZOP)

(Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung; TVöD-K; Entgeltgruppe P08/P09)

Ihr Tätigkeitsbereich:

  • Zentrale Operationsabteilung (ZOP) mit acht Operationssälen, einem Operationssaal im Kreißsaal, einem ambulanten Operationssaal
  • Anforderungen entsprechend des operativen Leistungsprofils des Klinikums
  • multiprofessionelles OP-Pflegeteam, Betreuung von OTA-Auszubildenden

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Operationstechnische/r Assistent/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in,
  • nach Möglichkeit Berufserfahrung im Operationsdienst
  • Kenntnisse über die fachgerechte Assistenz bei Operationen
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Koordinationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität

Wir bieten:

unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem der größten Arbeitgeber der Region | gesicherte und strukturierte Einarbeitung | Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr | kostengünstige Parkmöglichkeiten auf dem Klinikgelände | eigenes Fitnessstudio | Fitness zum Firmentarif | eigene Küche, in der selbst und frisch gekocht wird | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes


Weiterführende Informationen über unser Klinikum finden Sie unter: www.kliniksued-rostock.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an bewerbung@kliniksued-rostock.de.
Für Rückfragen steht die Pflegedienstdirektorin, Frau S. Waterstradt, Tel.: 0381 4401 6000, zur Verfügung.