Image
Image
Ab:
Sofort
Image
Arbeitszeit:
Teilzeit

Logopäde/Logopädin (m/w/d) für die Frühförderung

Wir sind ein großes familienfreundliches Unternehmen für Menschen mit Behinderungen in Lübeck mit vielfältigen Angeboten in den Bereichen Arbeit, Wohnen, Pflege, Bildung, Gastronomie, Freizeit und Familie.

Vom Praktikum über den Freiwilligendienst bis hin zur Fach- und Führungskraft – wir bieten Freude, Perspektiven und einen tollen Arbeitsplatz.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, denn wir sind überzeugt, dass ein zufriedenes und motiviertes Team zur Erreichung unserer gemeinsamen Ziele beiträgt. Wir stehen für Vertrauen, Verlässlichkeit, Verantwortung und Solidarität.

Wir sind Unterzeichner der Charta der Vielfalt. Gemeinsam leben wir Toleranz und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.

Für unsere heilpädagogisch sowie interdisziplinär arbeitende Frühförderung suchen wir Verstärkung.

Wir bieten Ihnen:

  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • familiäre Atmosphäre
  • individuelle Einarbeitung
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote (u. a. arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung)
  • Bike-Leasing
  • Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket
  • bedarfsgerechte Gesundheitsförderung und Betriebssport
  • eine ganzjährige Veranstaltungskultur
  • unbefristete Arbeitsverträge
  • Vergütung orientiert am Öffentlichen Dienst (TV Marli)
  • Jahressonderzahlungen und eine 5-Tage-Woche
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

Wir brauchen von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden/ zur Logopädin (w/m/d)
  • Berufserfahrung in der therapeutischen Arbeit mit Kindern
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • eine respektvolle Haltung gegenüber der Autonomie des Kindes und seiner Familie
  • Führerschein Klasse B
  • PC-Anwenderkenntnisse
  • aktuelle Nachweise über ein erweitertes Führungszeugnis sowie eine vollständige Immunisierung gegen Masern

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Logopädie bei allen Formen frühkindlicher Sprach- und Kommunikationsstörungen
  • therapeutische Förderung der Kinder von Geburt bis zum Schuleintritt
  • Therapie und Beratung in den Räumen der IFF, in der Kita oder im häuslichen Umfeld
  • Beteiligung an der Entwicklungsdiagnostik, Erstellung von Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen, Supervision und Fortbildungen
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung