Sie wachsen gerne an und mit Ihren Aufgaben?
Sie möchten gerne Beruf, Familie und Erholung in Einklang bringen?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Für unseren Fachbereich 1 Zentrale Steuerung und Finanzen suchen wir eine

Sachgebietsleitung Stadtkasse (m/w/d)

Die Stadt Bad Säckingen (17.000 Einwohner) ist ein aufstrebendes, lebendiges Mittelzentrum im Landkreis Waldshut, direkt am Rhein gelegen, inmitten der reizvollen Hochrheinlandschaft zwischen Südschwarzwald und Schweiz. Alle wichtigen weiterführenden Schulen sind vorhanden. Die Stadt mit ihrem Kurzentrum bietet einen hohen Freizeitwert.

Darauf können Sie sich freuen:

  • ein Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit einer Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9c TVöD. Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet. Die Option einer unbefristeten Weiterbeschäftigung besteht. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine vollumfängliche Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team
  • wir sind eine moderne und dienstleistungsorientierte Verwaltung mit sicheren und modernen Arbeitsplätzen, vielfältigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, einem umfangreichen Gesundheitsangebot und weiteren Benefits wie z. B. Jobrad und Jobticket

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Teams Stadtkasse mit derzeit fünf Mitarbeitenden einschließlich Steuerung, Koordinierung und Organisation der Aufgaben innerhalb des Sachgebiets
  • Bearbeitung des Mahn- und Vollstreckungswesens (Forderungsmanagement) sowie Insolvenzverfahren
  • Überwachung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Bewirtschaftung von Geldvermögen und Liquiditätsplanung
  • Erstellung von Kassenabschlüssen
  • Jahresabschlussarbeiten

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) einschließlich abgeschlossener Verwaltungsprüfung II (Verwaltungsfachwirt/-in) oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich des Finanzwesens (zum Beispiel Bankfachmann/-frau)
  • Bereitschaft zur Führungsverantwortung und Freude am Umgang mit Menschen 
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Excel)
  • eine Affinität zu Zahlen
  • eine strukturierte, zielgerichtete und selbständige Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten, Kooperation- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Bereich des kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (DOPPIK) sind von Vorteil
  • Interesse?

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.05.2022 über unser Onlineportal.

    Bei Fragen kommen Sie bitte auf uns zu:
    Frau Bettina Huber, Telefon: 07761 51-217, E-Mail: bettina.huber@bad-saeckingen.de
    Herr Bernd Oßwald, Telefon: 07761 51-205, E-Mail: bernd.osswald@bad-saeckingen.de

    Weitere Informationen zur Stadt Bad Säckingen finden Sie auf unserer Internetseite: www.bad-saeckingen.de 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung