Image
Die Stadt Burladingen (ca. 12.200 Einwohner) sucht im Zuge einer frühzeitigen Nachfolgeregelung aufgrund des Pensionseintritts des derzeitigen Stelleninhabers zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

Umfang

100%

Befristung

unbefristet

Vergütung

A 14

Beginn

nächstmöglich

Aufgabenbereich:

  • Amtsleitung des Fachbereichs Kämmerei mit den Sachgebieten Allgemeine Finanzen, Steuern/Gebühren und der Stadtkasse
  • Leitung des Eigenbetriebs Wasserversorgung und Geschäftsführung der Sportstätten gGmbH
  • Aufstellung des Haushaltsplanes/Wirtschaftsplanes der Stadt und des Eigenbetriebs Wasserversorgung, Vollzug des Haushalts, Haushaltsüberwachung
  • Aufstellung Wirtschaftsplan für die Sportstätten gGmbH
  • Grundsatzfragen und Strategien zur Finanz- und Haushaltspolitik
  • ggfs. Übernahme weiterer Ämter im interkommunalen Bereich mit entsprechender Entschädigung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium als Dipl. Verwaltungswirt (FH) oder Bachelor of Arts - Public Management bzw. eine vergleichbare Qualifikation zur Befähigung zum Fachbediensteten für das Finanzwesen (§116 GemO)
  • ausgeprägte Kompetenzen in der Personalführung und der   Kommunikation
  • fundierte Kenntnisse im Neuen Kommunalen Haushalts- und   Rechnungswesen (NKHR)
  • Kenntnisse in der Finanzsoftware SAP Smart sind wünschenswert
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungs- und anspruchsvolle Aufgabe mit viel Eigenverantwortung
  • soweit die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, eine Bezahlung bis Besoldungsgruppe A 14 oder eine vergleichbare Eingruppierung nach TVÖD
  • Gleitende und flexible Arbeitszeit
  • fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine umfassende Einarbeitung durch den bisherigen Stelleninhaber (Pensionseintritt zum 01.02.2025)
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung