Stellenausschreibung

Als Stadtwerke Schwarzenberg GmbH übernehmen wir seit über 30 Jahren als lokaler Versorger die Verantwortung für eine zuverlässige und sichere Lieferung von Strom, Gas, Wärme und bringen uns in das Stadtleben ein – wirtschaftlich, kulturell und sozial.

Neben der stetigen Verbesserung unserer bestehenden Produkte entwickeln wir neue innovative Lösungen für eine nachhaltige und wirtschaftliche Energieversorgung der Zukunft. Werden Sie Teil unserer Mission und gestalten Sie die Energiewende für die Menschen vor Ort - sicher, digital, fair.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort

Objektmanager / Technischer Mitarbeiter GIS (m/w/d)

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Datenerfassung, -verwaltung und –pflege im geographischen Informationssystem GIS und Verantwortung für die Aktualität der Bestandsdokumentation
  • Bearbeitung von Schachtscheinen und Standortzustimmungen
  • Durchführung und Bearbeitung von Vermessungen und deren anschließende Einarbeitung ins GIS-System
  • dingliche Sicherung für Anlagen der Stadtwerke Schwarzenberg
  • Unterstützung im Objektmanagement bei der Durchführung, Organisation und Überwachung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Mängel- und Gewährleistungsverfolgung
  • Vereinbarungen mit Dienstleistern inkl. Kalkulation
  • Durchführung notwendiger Maßnahmen zur Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien und Vorschriften (z. B. ARbeits-, Umwelt-, Gesundheits-, Brandschutz, Betreiberverantwortung)
  • Kontaktperson für Mieter sowie Dienstleister
  • Begleitung von Energieaudits nach DIN EN 16247
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Sonderaufgaben

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene technische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gebäudemanagement vorteilhaft
  • hohe Koordinations- und Organisationsfähigkeit sowie Flexibilität
  • sicherer Umgang mit den Office-Programmen

Freuen Sie sich auf:

  • eine attraktive tarifliche Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung bei einer 38-Stunden-Woche
  • eine moderne Arbeitsausstattung mit aktueller Hard- und Software
  • eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • ein individuelles Weiterbildungsprogramm
  • eine ausgezeichnete Gesundheitsförderung, prämiert mit dem Siegel ERZgesund
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung