Image

Ausbildung OTA - Operationstechnische/r Assistent/in

WANN: Die Ausbildung beginnt immer am 1. September.
WO: Klinikum Friedrichshafen GmbH
Klinik Tettnang GmbH

Der Medizin Campus Bodensee ist in seinen ambulanten und stationären Strukturen für die medizinisch herausragende Versorgung von über 200.000 Einwohnern der Vierländerregion Bodensee verantwortlich. An den Standorten Friedrichshafen und Tettnang wird in 14 Kliniken, 7 Sektionen Diagnostik und Therapie des gesamten Schwerpunktspektrums durchgeführt. Wir sind Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Operationstechnische Assistenten sind im OP unverzichtbar. Vor der Operation bereitest du den Operationssaal und die Operationsgeräte vor. Während der OP unterstützt du den Chirurgen, indem du Instrumente anreichst. Als OTA bist du auch für die Dokumentation zuständig. Du betreust den Patienten vor, während und kurz nach der OP.

Viele Menschen haben Angst vor einer OP. Daher ist es wichtig, den Patienten zu beruhigen und ihm die Furcht vor dem Eingriff zu nehmen. Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Menschen gehören deshalb neben sorgfältiger Arbeitsweise zu den Grundvoraussetzungen des Berufs.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung